Herzlich willkommen

Wir sind seit vielen Jahren gemeinsam unterwegs und haben es uns zur Aufgabe gemacht unserer Vision von gleichwürdigen Beziehungen durch Angebote rund um das Thema Beziehungskompetenz zu leben. Jede und jeder von uns bringt einen ganz persönlichen Ausbildungs- und Erfahrungshintergrund in die IGfB ein. Unsere Arbeit baut auf den zentralen Werten Authentizität, Gleichwürdigkeit, Integrität, Verantwortung und Mitgefühl auf. Werte, die uns Jesper Juul, Helle Jensen und andere vermittelt haben.

Team der IGfB 2019

Für uns alle ist es immer wieder aufs Neue faszinierend zu erleben, wie sich unsere Beziehungen (und damit auch wir) durch authentische und wertschätzende Begegnungen positiv verändern und dadurch Entwicklung ermöglicht wird. Vor allem Menschen, zu denen wir eine enge Bindung bzw. eine besondere Beziehung haben, können uns am besten dabei unterstützen. Festgefahrene Situationen - Herausforderungen, die Bestandteil jeder Beziehung sind - entfalten sich und lassen uns wachsen.

Dieselben Prozesse beobachten wir bei den Teilnehmer*innen unserer Lehrgänge und Fortbildungen. Das Bedürfnis nach Verbindung und die Möglichkeit dazu in authentischen, offenen und ehrlichen Beziehungsmomenten, betrifft uns alle gleichermaßen.

Die Aus- und Weiterbildungsangebote der IGfB richten sich an Fachkräfte im sozialen, pädagogischen und therapeutischen Bereich und an alle Menschen, die an unseren Inhalten interessiert sind. Wir begleiten die Entwicklung von Beziehungsqualitäten und stärken individuelle Kompetenzen.

Die verschiedenen Veranstaltungen und Lehrgänge rund um Familie, Beruf und Organisation findest du unter „Veranstaltungen“.

Du bist herzlich eingeladen ein Stück des Weges mit uns zu gehen.

Veronika Prantl, Katrin Stauder, Heinz Senoner, Robin Menges, Barbara Weber